Intensive Coaching Unit

Höchste Zeit, das Leben schnell und nachhaltig im Interesse aller zu verändern, es zu retten.

Das SYSTEMICS™ Intensive Coaching Unit (ICU) hat ein i.d.R. festes Setting:  Innerhalb von zwei Wochen à je fünf Tage werden existenziell bedrohliche Notlagen behoben.

Das kompakte, beschleunigte Verfahren mit langfristiger Wirksamkeit ist das Ergebnis von über 40 Jahren flexibler Erfahrung.  Optimale, neue Strategien werden dabei in unserem Gehirn fest verwurzelt integriert – welche, die gut zu uns passen.  Sie sind so angelegt, dass sie uns und unsere Nahestehenden schützen.

Unser Wissen über ein Gehirn, das andauernd überfordert ist, also über das „Cortisol-Gehirn“, erlaubt uns gleichzeitig, es punktgenau zu beruhigen.  Es wird wieder „instandgesetzt“, so dass es Herausforderungen logisch löst und die Lösungswege im Langzeitgedächtnis abspeichert – jederzeit wieder abrufbereit.

So können Erfolge, die absolut keinen weiteren Aufschub dulden, rasch erreicht werden.  Und so kompakt, dass es in jeden noch so engen Terminkalender integriert werden kann.

Leben ist mehr als Überleben.  Leben heißt, das Beste anstreben – und zu wissen, dass der Erfolg sich einstellt.

Im Rahmen dieses ICU-Formats (s.o.) entstehen thematische Spezialisierungen (z.B. betriebliche, gesundheitliche, partnerschaftliche Krisen – oder solche, die sich auf ein bedrohliches Versagen von Kindern beziehen etc.), die crash teams nach sich ziehen.  (Crash teams sind themenzentrierte Teams, die in der Lage sind, einen plötzlichen Zusammenbruch kurzfristig zu beheben.)  Über solche Spezialisierungen und die dazugehörigen crash teams werden wir künftig näher berichten.

SYSTEMICS™ Entwickler Carl E Gross, Dipl.-Psych., Heilpraktiker und NeuroCoach, treibt das ICU-Format voran.

Für eine vertrauliche Anfrage rufen Sie bitte unsere Anmeldung Dienstag und Donnerstag zwischen 8.30 bis 9.30 Uhr unter 0177 814 15 09 an.

zum kostenlosen Erstgespräch / for a free initial consultation